TEXT:           blau-gelb     schwarz-weiß
Unterstützen Sie unsere Arbeit - Online spenden
Rummelsberg 74
90592 Schwarzenbruck
Telefon:
09128 50-3707
Fax:
09128 50-3716
Online Shop der Autohof Werkstätten
Fortbildungs- und Stellenangebote
Links, unsere Freunde und Partner
Downloads

Frühförder- und Beratungsstelle

Kontakt

Frühförder- und Beratungsstelle Hilpoltstein
Ohmstraße 13
91161 Hilpoltstein

Telefon: 09174 2399
Telefax: 09174 9719500

Frühförder- und Beratungsstelle Greding
Bahnhofstraße
91171 Greding

Telefon: 08463 601898
Fax: 09174 9719500

E-Mail: fruehfoerderstelle.hilpoltstein@rummelsberger.net

Ansprechpartnerin:
Frau Gabriele Morgott

Frau Gabriele Morgott

"Entdecken, was ich alles kann"

… ein Angebot für Kinder im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter, die besondere Unterstützung in ihrer
• körperlichen
• sprachlichen
• kognitiven
• emotionalen oder
• sozialen Entwicklung brauchen.

Unser Angebot umfasst Diagnostik, Förderung und Beratung
• Offenes Beratungsangebot
• Diagnostik in den einzelnen Fachbereichen:
Feststellen des Entwicklungsstandes mit Hilfe verschiedener Testverfahren oder durch Spielbeobachtung
• Sozial- und Heilpädagogik: ganzheitliche Anregung der Entwicklung des Kindes durch gezielte, auf das Kind und seinen Bedarf abgestimmte Förderangebote
• Physiotherapie
• Ergotherapie
• Logopädie
• Beratung der Eltern z.B. in Fragen der Gesamtentwicklung, des Kindergartenbesuchs oder zur Einschulung
• Psychologische Beratung
• Beratung für Eltern, deren Säuglinge oder Kleinkinder durch anhaltendes Schreien, Ein- und Durchschlafstörungen, Fütter- und Gedeihstörungen auffallen

Nach individuellem Bedarf findet die Förderung
• einzeln oder in der Kleingruppe
• in der Frühförder- und Beratungsstelle, zuhause oder in der Kindertagesstätte statt.

Besondere Leistungen der Frühförder- und Beratungsstelle
Zusammenarbeit verschiedener Berufsdisziplinen: Diplom-Heilpädagogen/innen, Diplom-Psychologen/innen, Diplom-Sozialpädagogen/innen, Ergotherapeut/innen, Logopäd/innen, Physiotherapeut/innen

Besonderen Wert legen wir auf die Zusammenarbeit mit der Familie. Auf Wunsch unterstützen wir die Eltern bei der Suche nach weiterführenden Einrichtungen.
Bei Bedarf nehmen wir Kontakt auf zu Ärzten, Kliniken und Kindertagesstätten.

Wir bieten auch eine einmalige unverbindliche Beratung sowie auf Wunsch eine anschließende Entwicklungsüberprüfung an.

Die Kosten für die interdisziplinäre Frühförderung werden bei vorliegen der Voraussetzungen von den Bezirken und den Krankenkassen übernommen.

 

auhof zurück zu den Angeboten Auhof
unsere-angebote zurück zur Übersicht
 
Seitenanfang | Seite zurück