TEXT:           blau-gelb     schwarz-weiß
Unterstützen Sie unsere Arbeit - Online spenden
Rummelsberg 74
90592 Schwarzenbruck
Telefon:
09128 50-3707
Fax:
09128 50-3716
Online Shop der Autohof Werkstätten
Fortbildungs- und Stellenangebote
Links, unsere Freunde und Partner
Downloads

Arbeiten

Kontakt

Auhof-Werkstätten
Anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen

Auhof 5
91161 Hilpoltstein

Telefon: 09174 99-361
Fax: 09174 99-261

E-Mail: werkstaetten@rummelsberger.net
Internet: www.auhof-werkstaetten.de

Ansprechpartner:
Herr Mark Bohn

Herr Mark Bohn

“Arbeiten mit Freude, für Anerkennung“

Jeder Mensch hat Anspruch auf verschiedene Lebenswelten. Für jeden Menschen, für Nichtbehinderte genauso wie für Behinderte, ist Arbeit ein wichtiger, sinnstiftender Lebensinhalt. Denn Arbeit und Beschäftigung schaffen Erfolgserlebnisse und steigern so das Selbstwertgefühl. Deshalb bieten wir allen unseren Bewohnern neben dem Wohnen eine ihren Fähigkeiten entsprechende, sinnvolle Arbeit als eine ergänzende Form der Tagesstruktur.

Werkstätten (WfbM)

Unsere Werkstätten sind anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Hier finden Männer und Frauen Arbeit, die Spaß macht und persönliche Anerkennung bringt. Alle Beschäftigten erhalten einen eigenen Verdienst, haben Anspruch auf Urlaub und sind sozialversichert.

Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich

Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich werden in der Regel von der Arbeitsverwaltung gefördert. Hier wird festgestellt, ob die WfbM die geeignete Einrichtung für die Teilhabe am Arbeitsleben ist. Im Anschluss erfolgt die berufliche Eingliederung anhand eines individuellen Rehaplanes, der vergleichbar einer „Lehrzeit“ ist. (Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich gem. § 40 SGB IX)

Arbeitsbereich

Unsere Werkstätten bieten Menschen mit Behinderung, die nicht oder noch nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können, ein breites Arbeitsangebot, das abgestimmt ist auf die Persönlichkeit und Art der Behinderung. Die Beschäftigung orientiert sich an der Eignung und Neigung des Einzelnen. Wir unterstützen und fördern bei entsprechenden Voraussetzungen den Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Wir machen qualifizierte Arbeitsangebote in folgenden Bereichen:

  • Schreinerei
  • Metallbearbeitung
  • Gärtnerei und Anlagenpflege
  • heilpädagogischer Bauernhof
  • Töpferei 
  • industrielle Montage
  • Recycling
  • Dienstleistung (z.B. Wäscheservice, Aktenvernichtung)
  • EDV-Service (WfbM Wichernhaus Altdorf)
  • Mikroverfilmung (WfbM Wichernhaus Altdorf) (Arbeitsbereich gem. § 41 SGB IX)

Auhof-Laden mit Online-Bestellmöglichkeit

Logo: DIE GUTE SACHE

Alle Produkte der Auhof-Werkstätten finden Sie in unserem Auhof-Laden:

Auhof 5
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09174 99-308

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9:00-13:00 Uhr und 14:30-18:00 Uhr
Sa 9:00-13:00 Uhr

Oder Sie besuchen unseren Online-Shop – direkt über den Button in der rechten Navigationsleiste.

Gärtnerei

Telefon: 09174 99-248

Unsere Gärtnerei direkt im Auhof hat für Sie geöffnet:

November bis Februar
Mo-Fr 9:00–11:45 Uhr und 13:00-17:00 Uhr
Sa 9:00-13:00 Uhr

März bis Oktober
Mo-Fr 8:00-11:45 Uhr und 13:00-18:00 Uhr
Sa 8:00-13:00 Uhr

"Eine gute Sache" - im doppelten und besten Sinn des Wortes!

Heilpädagogischer Bauernhof

Als Teil der Auhof-Werkstätten bietet der Heilpädagogische Bauernhof Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf. Dieser „Bauernhof zum Mitmachen“ mit seinem Streichelzoo ist ein fester Bestandteil unseres Freizeitprogramms, aber auch ein beliebtes öffentliches Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Die Begegnung und Beschäftigung mit Tieren und in der Natur fördern soziales Miteinander und helfen Verhaltensauffälligkeiten zu mildern. Heilpädagogisches Reiten rundet unser Betreuungsangebot ab.
downloads zu den Downloads der Auhof-Werkstätten
auhof zurück zu den Angeboten Auhof
unsere-angebote zurück zur Übersicht
 
Seitenanfang | Seite zurück